• Champagne-Hauses
    • REIMS

Champagne Charles Heidsieck

Champagne Charles Heidsieck

Im Jahr 1867 erwarb das Haus Charles Heidsieck (gegründet 1851) einen bewaldeten Park mit einem riesigen Labyrinth aus Kreidefeldern, d. h. mehr als acht Kilometer lange Galerien, die 30 Meter unter der Erde liegen. Seit 2015 gehören die Krayere zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie beherbergen mehrere Millionen Flaschen, die geduldig mindestens vier Jahre, manchmal aber auch mehr als vierzig Jahre reifen Eine der Crayères, die wie eine Champagnerflasche geformt ist, wurde zum Vorbild für die Flakons des Hauses. > 2017 neu gestaltet, beherbergt es einen Salon für private Empfänge.

 Alles Wissenswerte über den Weinkeller  Alles Wissenswerte über den Weinkeller

Praktische Infos

  • Empfängt Publikum
    • Mögliche Öffnungstage auf Anfrage
    • Öffnungszeiten: Nur nach vorheriger Absprache.
  • Sprache
    • Französisch
  • Angebotene Aktivitäten
    • Besuch des Weinkellers
    • Verkostung
  • Soziale Netzwerke
  • Pkw-Parkplatz

Zur der Weinkeller

  • Rue de la Procession - 51100 REIMS
  • Öffnungszeiten

    Nur nach vorheriger Absprache.

Wo findet die der Weinkeller statt?
Vignes oenotourisme
Vignes et Cathédrale de Reims © Michaël Boudot
Tourismusroute

Entdecken Sie Reims und seine Umgebung

Spüren Sie die Orte auf, an denen der Mythos der Champagne entstanden ist und entdecken Sie die Champagne mit ungewöhnlichen Erlebnissen einmal ganz anders.

Den Weinberg erkunden

In der Nähe befindliche Keller

Bouteilles en cave

Champagne Edouard Martin

Entdecken Entdecken
Bouteille cave

Champagne Sadi Malot

Entdecken Entdecken
Bouteilles en cave

Champagne Guy de Chassey

Entdecken Entdecken
1
3