MENU CLOSE

showsearch
Champagne kommt nur aus der Champagne
  • facebook
  • twitter
  • instagram
  • youtube
  • linkedin
  • rss

Der Comité Champagne

<

Champagne-Winzer und -Häuser

>

Champagne-Winzer und -Häuser

Übersicht

Der berufsübergreifende Verband repräsentiert alle Champagne-Winzer und Häuser.

Berufsstände, die sich ergänzen, und eine geteilte Leidenschaft für den Champagne

NM : Négociant ManipulantNatürliche oder juristische Person, die Trauben, Most oder Grundweine kauft, um im eigenen Betrieb Champagne herzustellen und unter eigener Marke zu verkaufen. Alle großen Champagne-Häuser gehören zu dieser Kategorie.

RM : Récoltant Manipulant. Champagne-Winzer, der nur eigene Trauben im eigenen Betrieb verarbeitet und verkauft.

RC : Récoltant Coopérateur. Genossenschaftswinzer, der von seiner Genossenschaft Weine zum weiteren Ausbau oder verkaufsfertig zurückgeliefert bekommt.

CM : Coopérative de Manipulation. Winzergenossenschaft, die im Genossenschaftsbetrieb aus den Trauben ihrer Mitglieder Champagne herstellt und diesen vermarktet.

SR : Société de Récoltants. Winzervereinigung, die Weine aus der Ernte ihrer Gesellschafter, die verwandt sind, verarbeitet und vermarktet.

ND : Négociant distributeur. Vertriebsgesellschaft, die verkaufsfertig ausgebauten Champagne kauft, die Flaschen im eigenen Betrieb ausstattet und sie unter eigener Marke vertreibt.

MA : Marque Acheteur .  Handelsmarke, die nicht dem Erzeuger, sondern einem Dritten gehört (Supermarkt, bekannte Persönlichkeit etc.).

Diese Hinweise finden Sie als Teil der obligatorischen Bezeichnungen auf dem Etikett der Champagne-Flaschen. Siehe auch "Das Etikett"

BERUFSFAMILIEN

Champagne-Häuser

BERUFSFAMILIEN

Champagne-Winzer

BERUFSFAMILIEN

Comité Champagne