MENU FERMER

showsearch
Il n'est Champagne que de la Champagne

Herzlich Willkommen

beim Bureau du Champagne, Deutschland

Herzlich Willkommen

  • facebook
  • twitter
  • instagram
  • youtube
  • linkedin
  • wechat
  • rss

Les Bureaux du Champagne

Allemagne

Herzlich Willkommen beim Bureau du Champagne, Deutschland.

Das Bureau du Champagne vertritt die Interessen des Comité Interprofessionnel du Vin de Champagne (Comité Champagne), Épernay – der Vereinigung der Champagne-Häuser und Champagne-Winzer.

facebook twitter instagram

Gerokstrasse 4
70188 STUTTGART

Tel. (00/49/711) 664 75 97 20
Fax (00/49/711) 664 75 97 30
Email: info@champagne.de

Contactez ce bureau

Actualités

Faszination Champagne mit dem Bureau du Champagne und dem Handelsblatt Wirtschaftsclub

Was unterscheidet Champagne von anderen Schaumweinen? Worin liegt die Einzigartigkeit seines Charakters und seiner Herstellung? Wie schaffen es Kellermeister und Winzer der Champagne aus neutralen und alkoholarmen Grundweinen komplexe, aromenreiche Cuvées mit der Charakteristik großer Weine zu schaffen?

Diese Fragen hat sich Christian Josephi zusammen mit Jürgen Röder, Redakteur und Weinprofi beim Handelsblatt, am 18. Juli auf der Terrasse des Düsseldorfer Verlagsgebäudes des Handelsblatts gestellt. In drei Verkostungflights konnten sich die Teilnehmer von der Vielfalt der Weine, dem Aromenreichtum und der Komplexität der Champagne-Weine überzeugen. Bei den Wirtschaftsexperten stand auch die Frage nach dem Absatz d und der zukünftigen Entwicklung der Champagne auf dem Programm. Die wirtschaftlichen Aspekte insbesondere die langen Zyklen und die hohe Lagerhaltung der Champagne wurden diskutiert. Die Masterlass gab den Mitgliedern des Handelsblatt Wirtschaftsclubs einen Überblick in die Einzigartigkeit der AOC Champagne und vermittelte viel von der Faszination der Region und der Weine. 

©Uta Wagner

Bienvenue
sur le site officiel du Champagne

Pour visiter notre site, vous devez être en âge de consommer de l’alcool selon la législation en vigueur dans votre lieu de résidence. S’il n’existe pas de législation à cet égard, vous devez être âgé de 21 ans minimum.

Avez-vous l’âge légal requis ?

L'abus d'alcool est dangereux pour la santé, à consommer avec modération

En continuant sur ce site, vous acceptez l'utilisation de cookies pour faciliter votre navigation et à des fins statistiques - En savoir plus