X

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER OFFIZIELLEN CHAMPAGNE-WEBSEITE

Mit dem Besuch dieser Seite bestätige ich, dass ich das in meinem Land vorgeschriebene gesetzliche Mindestalter zum Genuss von Alkohol habe

MENU CLOSE

showsearch
Champagne kommt nur aus der Champagne
  • facebook
  • twitter
  • instagram
  • youtube
  • wechat
  • rss

Verkosten und genießen

<

Die Kunst des Servieren

>

Das Einschenken des Weines spielt für die Schaumstabilität eine wichtige Rolle

Ein langsames und regelmäßiges Gießen ermöglicht eine harmonische Bildung des Perlenkranzes. Dieser bleibt länger erhalten, wenn der Wein in zwei Schritten gegossen wird.

Service du Champagne

  • Halten Sie die Flasche am unteren Ende und nicht am Hals.

  • Füllen Sie den Champagne, je nach Glasgröße und Stärke der Schaumbildung, in mehreren Schritten ins Glas.

  • Die Gläser sind zu höchstens zwei Dritteln mit Champagne zu füllen, damit genügend Raum bleibt, um die Duftnoten aufzunehmen.

  • Champagne sollte Gelegenheit zum Atmen haben, damit sich seine Aromen vollständig entfalten können. Ist die Flasche einmal geöffnet, gibt es keine Methode, mit der sich die Eigenschaften des Champagne länger als einige Stunden in ihrer einzigartigen Vielfalt bewahren lassen.

Erfahren Sie mehr

Das Video „Die Kunst des Servierens“ anschauen

DIE KUNST DES SERVIERENS

Das richtige Glas

DIE KUNST DES SERVIERENS

Das Öffnen der Flasche