X

HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER OFFIZIELLEN CHAMPAGNE-WEBSEITE

Mit dem Besuch dieser Seite bestätige ich, dass ich das in meinem Land vorgeschriebene gesetzliche Mindestalter zum Genuss von Alkohol habe

MENU CLOSE

showsearch
Champagne kommt nur aus der Champagne
  • facebook
  • twitter
  • pinterest
  • youtube
  • google+
  • wechat
  • rss

Der Comité Champagne

Wer sind wir?

>

Der Comité Champagne ist der berufsübergreifende Dachverband, der die Interessen aller Champagne-Winzer und Champagne-Häuser vertritt. Seine Aufgabe ist, den Weinbau und die Weinerzeugung zu fördern. Das geschieht durch die Wahrnehmung vielfältiger Aufgaben in den Bereichen:

  • Wirtschaft,
  • Technik,
  • Umwelt,
  • kontinuierliche Qualitätsverbesserung,
  • Marktorganisation,
  • Kommunikation,
  • Förderung der Bekanntheit,
  • weltweiter Schutz der kontrollierten und geschützten Ursprungsbezeichnung Champagne.

 

Das richtige wirtschaftliche Gleichgewicht

Der Comité Champagne versucht, ein gutes markwirtschaftliche Gleichgewicht zwischen Häusern und Winzern zu erreichen. Zu seinen Aufgaben gehört es, die schwankenden Erträgen mit den Bedürfnissen der Erzeuger in Einklang zu bringen.

Der Comité Champagne erfasst alle produktionsbezogenenTransaktionen und verwaltet eine qualitative Reserve.

 

Innovationen in Weinbau und des Weinbereitung

Der Comité Champagne leitet Forschungsprojekte in Weinanbau und Oenologie in die Wege, um das Wissen aus der Champagne nachhaltig zu optimieren. Ingenieure und Techniker führen rund 200 Versuche pro Jahr durch.

Informations- und Demonstrationsmaßnahmen ermöglichen dem Comité Champagne die Übertragung von denden Wissenstransfer der Forschungserkenntnisse an dieunter den Fachleuten.

 

nformation und Öffentlichkeitsarbeit

Der Comité Champagne führt Kommunikationsmaßnahmen durch, die die Vielfalt der Champagne-Weine darstellen:

  • Informationsmittel für ein breites Publikum,
  • Dossiers für Fachleute über die Grundlagen der Urpsprungsbezeichnung,
  • Website www.champagne.de, für alle Zielgruppen,
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Maßgeschneiderte Fachprogramme mit Besichtigungen und Verkostungen für Journalisten und Meinungsführer

 

Schutz der Ursprungsbezeichnung rund um den Globus

Der Comité Champagne unterhält ein Netzwerk von Bureaux du Champagne in den größten Champagne-Exportmärkten. Ihre Aufgabe ist, den Schutz der Ursprungsbezeichnung Champagne im jeweiligen Markt durchzusetzen und gegen jede missbräuchliche Verwendung der AOC vorzugehen. Diese Missbrauchsfälle werden meist einvernehmlich beigelegt, manche enden auch vor Gericht.

BERUFSFAMILIEN

Champagne-Häuser

BERUFSFAMILIEN

Champagne-Winzer